Veranstaltungen in der Nähe...

Auch wieder im Alsace die besonderen Bauernmärkte

Deutsch-französische Biosphären-Bauernmarkt

in Lembach (Elsass)am 28.April 2019

 

Zum genüsslichen Schlemmen und gemütlichen Schlendern laden die sieben deutsch-französischen Bauernmärkte ein, die das Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen in diesem Jahr organisiert. Bei den Märkten

präsentieren 40 bis 50 Erzeuger aus der Pfalz, aus Lothringen und dem Nordelsass ihre umweltschonend produzierten Waren wie Schinken, Wurst, Fleisch, Kuhkäse, Ziegenkäse, Saft,Öle,Biowein und Sekt, Marmelade und Honig

und vieles andere mehr. Die Biosphären-Bauernmärkte finden statt am 7. April in Landstuhl,am 28. April im elsässischen Lembach, am 5. Mai in Neustadt an der Weinstraße, am 18. August in Sippersfeld, am 8. September in Wissembourg im Elsass, am 29. September in Grünstadt und am 20. Oktober in Kirrweiler.

 

 

Startpunkt für die Vogesen und den Pfälzerwald